10 Mechanismen der aufrechten physiologischen Beckenendlagengeburt



1. Gesäss/Füsse kommen mit Steiß quer
2. Wenn der Rumpf geboren wird, stellt der Körper sich in die vordere Steißlage ein
3. Beine werden spontan geboren
4. Brustfalte (Dekolleté) bedeutet, dass die Arme nicht hinter dem Kopf sind
5. Baby benutzt die Bauchmuskeln, um die Arme zu entwickeln und den Kopf zu flektieren
6. Arme werden spontan geboren
7. "voller" Damm = der Kopf ist flektiert
8. Kopf wird spontan geboren
9. Baby wird der Mutter gereicht
10. Die Nabelschnur bleibt intakt, auch wenn Reanimation notwendig ist